Topics GREEN world Stories & Images about us contact us

myGREENnews.com

Home »  GREEN world »  UN & NGOs
Topics
politics
business
society
culture
GREEN World
development
education
communication
environment
health
human rights
UN & NGOs
Stories & Images
people
regional
photo journal

Hilfe in Syrien

Cap Anamur, 15. Januar 2014

Nach dem Zwischenfall im September in Azaz, bei dem zwei meiner Kollegen und ich nur knapp einer Entführung entgangen sind, haben wir intensiv an einer neuen Möglichkeit gearbeitet, den Opfern des syrischen Bürgerkriegs sowie in den Flüchtlingen in den Nachbarländern zu helfen. Inzwischen ist es uns gelungen, unsere Hilfe an anderen Orten auch wieder im Land fortzuführen, um die Syrer in ihrem Land zu erreichen.

Die Lage in Syrien. photo: Cap Anamur

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen in den Nachbarstaaten ist ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Hilfe für die syrische Bevölkerung. Viele Syrer leben unter schlimmen Bedingungen in Flüchtlingslagern oder sind irgendwo in den Ortschaften im Grenzbereich untergekommen. Insbesondere die Unterstützung der Nachversorgung und -behandlung der Kriegsopfer ist dringend notwendig.

Die Lage in Syrien. photo: Cap Anamur

Die Lage in Syrien ist und bleibt eine humanitäre Katastrophe. Wir müssen die notleidenden Menschen weiterhin unterstützen. Die Bedingungen für Nichtregierungsorganisationen haben sich besonders durch die Bedrohung von radikalen Terroristen verschlechtert. Dennoch oder gerade deswegen dürfen wir die Syrer nicht allein lassen. Die Vereinten Nationen haben die offizielle Zählung der Todesopfer gestoppt. Die Menschen mit Verletzungen und Folgeschäden sind nach wie vor ungezählt. Und das Leiden in und um Syrien ist unermesslich. Es scheint endlos zu sein. Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, zumindest einen kleinen Beitrag zu leisten.

Unsere Gedanken gelten auch den in Syrien entführten Helfern und
Journalisten. Wir hoffen auf ihre baldige Freilassung!

Spendenkonto:

Sparkasse KölnBonn

KTO: 2 222 222

BLZ: 370 501 98

IBAN DE85 3705 0198 0002 222222

SWIFT-BIC COLSDE33

Verwendungszweck: „Syrien“

 

Online-Spende über das Spendenportal helpdirect.org:
http://www.helpdirect.org/hilfsprojekte/view/2413

 

UN & NGOs »
Experienced japanese diplomat to head UN political office in Timor-Leste
"ANGEL OF BURUNDI" - Marguerite Barankitse
UN almost doubles amount of funds urgently needes to feed Niger´s hungry
top TOP
imprint | disclaimer