Topics GREEN world Stories & Images about us contact us

myGREENnews.com

Home »  GREEN world »  environment
Topics
politics
business
society
culture
GREEN World
development
education
communication
environment
health
human rights
UN & NGOs
Stories & Images
people
regional
photo journal

Balis Hohepriester rufen Hindus zu Verzicht auf Schildkröten-Opfer auf

Nach Gesprächen mit dem WWF fordern 29 einflussreiche balinesische Hindu-Priester ihre Gläubigen auf, bei religiösen Ritualen auf Schildkröten-Opfer zu verzichten. Das Fleisch der vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten spielt in der Tradition des indonesischen Hinduismus eine wichtige Rolle. Ende der 90er Jahre wurden nach Angaben des WWF noch bis zu 20.000 Tiere jährlich geopfert. Da der enorme Bedarf bislang nicht allein aus Bali gedeckt werden konnte, werden nach Schätzungen monatlich 500 bis 1.000 Meeresschildkröten illegal importiert.

Die Hohepriester wollen Meeresschildkröten künftig nur noch bei den wichtigsten Festen opfern. Ansonsten sollen Schildkröten-Bilder oder Reiskekse in Schildkrötenform das echte Opfer ersetzen. Dadurch würde die Zahl der benötigten Tiere auf 100 bis 200 pro Jahr sinken. "Die Zusammenarbeit zwischen religiösen Führern und Naturschützern ist ungewöhnlich und ein großer Erfolg für den Schutz der bedrohten Meeresschildkröten", freut sich die Initiatorin der Gespräche, Ida Bagus Windia Adnyana vom WWF Indonesien.
Beitrag von WWF
environment »
Dubai green city
Marking world environment day, UN officials urge creation of 'GREEN CITIES'
WWF Jean-Jacques Ruchti Grauwal Fluke
Shell will kein zweites „Brent Spar”
기후변화협약과 교토의정서
Die Mär vom wissenschaftlichen Walfang
„Borneo: Schatzinsel in Gefahr“
Environment atlas tracks dramatic earth changes - UN
Klimaschutzpotenzial beim Abschied von der Kohlverstromung
Umweltverbände und Industrie fordern europäisches Importverbot für illegales Holz
Balis Hohepriester rufen Hindus zu Verzicht auf Schildkröten-Opfer auf
UN tackles issue of gases that ptotect ozone layer but heat up world
top TOP
imprint | disclaimer