Topics GREEN world Stories & Images about us contact us

myGREENnews.com

Home »  GREEN world »  communication
Topics
politics
business
society
culture
GREEN World
development
education
communication
environment
health
human rights
UN & NGOs
Stories & Images
people
regional
photo journal

Einer wilden Kindheit auf der Spur: Hardy Krüger jr. besucht seine afrikanische Heimat Hatari in Tansania

(orts/Vox) Köln, 07 Oktober 2005

Die schier endlose Savanne flimmert unter der heißen Sonne Tansanias. Geparde, Löwen und Giraffen streifen über die Ebene, Flusspferde und Wasserbüffel baden in Wasserlöchern – und inmitten dieser grandiosen Landschaft am Fuß des Kilimandscharo steht ein Mann, den die Eindrücke beinahe überwältigen: Hardy Krüger jr. kehrt nach Jahrzehnten zurück an den Ort, an dem er als Kind bis zu seiner Einschulung gelebt hat. Sein Vater Hardy Krüger drehte hier 1962 den legendären Abenteuerfilm „Hatari!“ an der Seite von John Wayne. Und war so überwältigt von der Schönheit des Landes, dass er später das Land, auf dem der Film gedreht wurde, kaufte, um sich dort mit seiner Familie niederzulassen.

Mit dem Team von „VOXTOURS Extrem“ reiste Hardy Krüger jr. nach Tansania, um seine alte Heimat wiederzuentdecken, zu sehen am 20. November 2005 um 18.15 Uhr bei VOX. Der Weg nach Hatari, der heutigen Safarilodge, führt Hardy Krüger jr. durch das Land der Hadzabe, dem letzten Jäger- und Sammlervolk in Tansania. Weiter geht es in den Arusha Nationalpark und ins Vulkangebiet des Ngorongoro. Und dann sieht Hardy Krüger jr. Hatari zum ersten Mal: eingebettet zwischen Kilimandscharo und Mount Meru. Wenig später steht Hardy vor dem Haus, das sein Vater gebaut hat, und ringt nach Worten. Vieles ist fremd nach all den Jahren, doch gleichzeitig vertraut. Erinnerungen werden wach und spätestens jetzt ist sich Hardy Krüger jr. sicher: „Diese Reise hat sich gelohnt.“

Von Hatari aus bricht Hardy Krüger jr. zwei Tage später mit dem Afrika-Spezialisten Jörg Gabriel zu einer Wander-Safari am Fuße des Kilimandscharo auf. Begleitet von Kriegern der Massai schlägt sich das Team durch die Sinyna-Savanne. Und als sich Hardy Krüger jr. dann ganz nah an eine Herde Elefanten heranpirscht, da ist er auf einmal wirklich mitten in der Welt von „Hatari!“. Den zweiten Teil von „VOXTOURS Extrem“ mit Hardy Krüger jr. zeigt VOX am 27. November um 18.15 Uhr. Dann geht die Reise weiter zu den Berggorillas in Uganda und zurück nach Tansania und Sansibar.

communication »
Heidelberg Claus Kleber
„Amerikas Kreuzzüge” von Nachrichtenmoderator Claus Kleber
Chinese journalist Barred from work wins UNESCO press freedom prize
UNESCO condemns murder of mexican journalist as attack on democracy
Information technologie must be used to promote development, Annan tells UN Forum
UN seeks higher global media profile through Cannes TV programming market
top TOP
imprint | disclaimer